Vandalismus: Vermeer als Zielscheibe

Ein Tweet zeigt einen neuerlichen Fall von Vandalismus –  dieses Mal wurde „Das Mädchen mit dem Perlenohring“ Ziel der Attacke. Das Gemälde ist weltberühmt, nicht zuletzt auch durch den gleichnamigen Film von Peter Webber.

© Screenshot, Twitter, aus einem Video von Steven Bakker

Nach Angaben des Museums Mauritshuis in Den Haag klebten sich zwei Aktivisten heute, den 27. Oktober, an Johannes Vermeers „Das Mädchen mit dem Perlenohring“, während eine weitere Person eine „unbekannte Substanz“ auf den Aktivisten schüttete.

Das Gemälde soll bei dem  Akt von Vandalismus unbeschädigt geblieben sein.

<>